Forum EXINUM

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

acinos,das Igele 🙂

Hallo zusammen,

Acinos bedeutet Igel/Seeigel auf griechisch und ist zusätzlich eine Pflanze,die auf steinigem Boden wächst.

Ich bin 58 Jahre alt, gebürtige Kölnerin, aber schon seit vielen Jahren in Südbaden gelandet.

2008 erhielt ich die Diagnose Dissoziative Identitätsstörung ,sowie andauernde Persönlichkeitsänderung nach Extrembelastung.

Früher nannte man die DIS auch Multiple Persönlichkeitsstörung, was nichts anderes ist, als eine Folge schwerer Traumatisierung.

2019 habe ich einen Recovery Kurs beendet und im Februar 2020 absolvierte ich das 1. Ex-In Modul "gesundheitsfördernde Haltungen".

Dann kam die Pandemie und im Dezember 2020 wurde der gesamte Kurs vom Veranstalter storniert. Jetzt hoffe ich darauf, dass Corona irgendwann wieder Präsenzkurse zulässt und ich erneut mit der Ausbildung beginnen kann. Ich wurde bereits 1x geimpft 🙂

Meine Ressource und Form der Achtsamkeit ist die Natur und Makrofotografie. Darin blühe ich auf und ich freue mich schon jetzt darauf im Frühjahr wieder in der Natur unterwegs zu sein, um meine große Leidenschaft...die Libellen zu fotografieren.

Ich stehe seit einiger Zeit mit der Recovery Seite "Hoffnung hilft heilen" in Kontakt und eventuell werde ich dort einen Podcast  machen.

Auch engagiere ich mich sehr für ein neu gegründetes Recovery College in Südbaden, welches sich noch im Aufbau befindet.

 

 

 

 

 

Willkommen auf diesem forum 🙂

Danke dir für deine Vorstellung. 

Ich wünsche dir einen guten Austausch. 

Gelöschter Benutzer hat auf diesen Beitrag reagiert.
Gelöschter Benutzer